Nordwestdeutsche Treuhandstelle für Dauergrabpflege GmbH

Grabpflege

Unter Grab­pflege ver­steht man eine Jah­res­grab­pflege, die sich auf den Zeit­raum von einem Jahr beschränkt. Bei der Jah­res­grab­pflege wer­den die Bepflan­zungs­leis­tun­gen von der aus­füh­ren­den Fried­hofs­gärt­ne­rei indi­vi­du­ell mit dem Ver­trags­part­ner vor Ver­trags­be­ginn abge­stimmt. Tur­nus­mä­ßig stellt der Fried­hofs­gärt­ner die erbrach­ten Leis­tun­gen in Rechnung.

Bespre­chen Sie Ihre indi­vi­du­el­len Wün­sche mit einem Fried­hofs­gärt­ner, er fin­det sicher eine Lösung.

Grabpflege

«In den Herzen weiterleben, heißt unsterblich sein.»

Samuel Smiles