Nordwestdeutsche Treuhandstelle für Dauergrabpflege GmbH

Memoriam-Garten

Ver­ehrte Besu­che­rin, ver­ehr­ter Besucher

Ich begrüße Sie in dem im Jahr 2012 völ­lig umge­stal­te­ten Grä­ber­hain im Park der Gär­ten. Sollte die­ses nicht Ihr ers­ter Besuch sein, so wer­den Sie die Ver­än­de­run­gen sicher­lich bemer­ken: Stein­metze und Fried­hofs­gärt­ner haben mit dem Memoriam-Garten eine Anlage geschaf­fen, die einer Mini­ar­tur­land­schaft gleicht. Auf Ein­fas­sun­gen wurde bewusst zu Guns­ten eines har­mo­ni­schen Gan­zen ver­zich­tet. Flie­ßende Über­gänge wech­seln sich ab mit den bun­ten Kon­tras­ten der jah­res­zeit­li­chen Bepflan­zung. Zahl­rei­che Stau­den und Gehölze sor­gen für eine deut­lich grö­ßere Arten­viel­falt, als die­ses die übli­che Bepflan­zung auf Grä­bern ermöglicht.

Gleich­zei­tig mar­kie­ren die Grab­male den — hier fik­ti­ven — Ort der Bei­set­zung, so dass ein Hin­ter­blie­be­ner sei­nen Ort der Trauer sofort finden kann.

Doch auch die­je­ni­gen unter den Besu­chern, die sich eher für alter­na­tive Bepflan­zungs­mög­lich­kei­ten ihres Gra­bes inter­es­sie­ren, bie­ten wir mit den ver­blie­be­nen Mus­ter­grä­bern neue Anre­gun­gen. Regel­mä­ßig wer­den Stau­den, Gehölze und Som­mer­blu­men auf ihre Eig­nung für die Pflan­zung auf Grä­bern getes­tet. Auf den Mus­ter­grä­bern fin­den Sie einige bis­her nicht so häu­fig gese­hene Pflanzen.

Memoriam-Garten Bro­schüre

Memoriam-Garten

Auf die­ser Seite möch­ten wir Sie durch den Memoriam-Garten und die Mus­ter­grab­an­lage füh­ren. Sie fin­den Beschrei­bun­gen der Grab­male sowie der Mus­ter­grä­ber auf den fol­gen­den Sei­ten. Natür­lich sind auch die Kon­takt­da­ten aller betei­lig­ten Stein­metze und Fried­hofs­gärt­ner enthalten.

Ich wün­sche Ihnen viele neue und inter­es­sante Anre­gun­gen im Grä­ber­hain. Soll­ten Sie Fra­gen haben, so zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Ihr
Hen­ning San­ne­mann
Auf­sichts­rats­vor­sit­zen­der
Nord­west­deut­sche Treu­hand­stelle für Dau­er­grab­pflege GmbH